Ev. Kneipp - Kita Sonnenschein

„Wir lassen Kinderherzen strahlen“

Unsere Grundhaltung dem Kind gegenüber basiert auf christlichem Glauben und individueller Wertschätzung. So sehen wir uns, das Team, als Wegbegleiter jedes einzelnen Kindes und ermöglichen ihm eine positive Persönlichkeitsentwicklung in unserer Kita (= Kindertagesstätte). Ganz wichtig sind dabei die Bildung von sozialen Kontakten, die durch das gemeinsame Spiel zustande kommen und mit Hilfe von Regeln auch Auseinandersetzungen standzuhalten. Begabungen und Fähigkeiten in den verschiedenen Bereichen gilt es zu erkennen und zu fördern.

Unser Konzept beinhaltet Angebote zur Lebenswelterweiterung mit dem Schwerpunkt der Gesundheitserziehung nach Kneipp. Hier erfahren die Kinder spielerisch und mit großer Freude, wie sie sich und ihren Körper gesund und fit halten können. Ausschlaggebend sind hier die fünf Säulen nach Kneipp: Gesunde Ernährung, Kräuter und Heilpflanzen, Bewegung (vor allem an der frischen Luft), Lebensordnung und Kneippanwendungen (Wasser, Trockenbürsten, Massagen). Unser Tagesablauf und der Wochenrhythmus sind so ausgerichtet, dass diese Säulen gut und sinnvoll in den Alltag der Woche integriert werden.

Naturerfahrungen sind für Kinder wichtig und überaus wertvoll. Das Kneippkonzept knüpft auch hier sehr gut an, den Kindern möglichst viel Raum zu bieten, Gottes vielfältige und beeindruckende Schöpfung zu erleben und zu begreifen. Das Musizieren ist eines unserer großen Leidenschaften, was sich mitunter an einem großen Repertoire an (mitunter selbstgedichteten und vielen religiösen) Liedern zeigt. Nicht zuletzt werden wir gerne kreativ aktiv. So wird hier viel gemalt, geschnipselt, geklebt, gekleckst,... um die verschiedensten Kunstwerke entstehen zu lassen. Kreativ sein heißt aber auch, gemeinsame Themen von den verschiedensten Seiten her zu beleuchten sowie voneinander zu lernen, um somit die aktuell vorhandenen Themen wirklich „begreifen“ zu können.

So herrscht in unserer kleinen familiären Einrichtung stets ein fröhliches und buntes Treiben. Wir sind an der Ausgestaltung von Familiengottesdiensten in der Gnadenkirche beteiligt, worauf wir uns immer sehr freuen. Mit den Kirchenfesten durchs Jahr gehen, ist ein fester Bestandteil unserer Arbeit. Wir setzen uns immer wieder neue Schwerpunkte, so auch in der religiösen Erziehung. In diesem Sinne freuen wir uns immer auf friedvolle und gesegnete Begegnungen in der Gnadenkirche.

Für wen: Für Familien mit Kindern ab 10 Monaten bis zum Schuleintritt
Öffnungszeiten: Mo – Do 7.15 – 16.30 Uhr
Fr 7.15 – 14.00 Uhr
Wo: Die Kita – Räume der Gnadenkirche sind tagsüber unser Zuhause und wir verbringen dort gemeinsam unseren Kita-Tag aber noch lieber sind wir in unserem Garten, in dem wir herumtollen, matschen, klettern, bauen, verstecken spielen und die Natur entdecken können.
Kontaktdaten:

Danziger Straße 10
97072 Würzburg
Tel.: 0931 – 77750
kiga.sonnenschein.wue@elkb.de
Ansprechpartner: Monika Gerhard (Einrichtungsleitung)

Gruppen: 1 Krippengruppe (Sternchengruppe) im Alter von 10 Monaten bis 3 Jahre
1 Kindergartengruppe (Wolkenschlossgruppe) im Alter von 2,5 Jahren bis zum Schuleintritt
Pädagogisches Personal:

Sternchengruppe:
1 Erzieherin als Gruppenleitung,
1 Kinderpflegerin,
1 Erzieherin in Teilzeit

Wolkenschlossgruppe:
1 Erzieherin als Gruppenleitung und Einrichtungsleitung
1 Kinderpflegerin

Anmeldeverfahren:

über das zentrale online-gestützte Informations- und Vormerksystem der Stadt Würzburg:

www.kinderbetreuung.wuerzburg.de